SPIRITUELLE Ausbildung & Therapie


Die hier angebotene Therapie Ausbildung

Ist eine Grundausbildung für Seelenarbeit am Beispiel und Schwerpunkt der Reinkarnationstherapie. Sie dient der persönlichen und beruflichen Orientierung und bedeutet in jedem Fall großen inneren und äußeren Fortschritt für Sie - auch wenn Sie keine therapeutische Laufbahn einschlagen.
Diese Grundausbildung ist die Basis für viele Spezialisierungen. Siehe die Aufzählung rechts. Für einige dieser speziellen Tätigkeiten bieten wir Fortbildungen an.


Spiritualität öffnet sich für  Geistiges
Spiritualität öffnet sich für Geistiges


Was ist Spiritualität?

Spiritualität befasst sich mit ewigen, unsterblichen Tatsachen und Gesetzen eines universellen aktiven Geistes, der alles trägt, durchdringt und lebendig macht. Geist und Seele gehören zusammen wie Licht und Liebe, wie männliches und weibliches. Sie verschmelzen auf hohen Schwingungsebenen in einer göttlichen Einheit, die wir je nach kulturellem Hintergrund Himmel, Paradies oder fünfte Dimension nennen können. Wir kommen aus dieser Einheit und möchten dorthin zurück. Streben nach Einheit ist Ziel und Motivation aller Menschen.


Was macht spirituelle Ausbildung?

Aufstieg in die Einheit
Aufstieg in die Einheit

Spirituelle Ausbildung bringt dem Teilnehmer sein göttliches Wesen und universelles Sein wieder ins Bewusstsein und macht ihn so im Idealfall zum Heiler an dieser Welt der Polarität. Dazu wird Wissen und Technik allein nicht ausreichen. Vielmehr kommt es darauf an, die Schatten der eigenen inneren Welt zu transformieren und die Schatteninhalte ins Licht mitzunehmen. Der Schattenzustand der Dunkelheit wird sich dabei auflösen wie der Knoten in einem Seil – es bleibt nichts übrig!
Schattenarbeit ist also eine notwendige und wichtige Basisarbeit, wenn wir nicht risikieren wollen, daß Schicksal den vermeintlichen Lichtarbeiter von der Leiter ins Licht sehr schnell wieder hinunter in den Dreck wirft. Es ist ein gängiger und beliebter Trick, Einheit dadurch wiederherstellen zu wollen, in dem man einen vermeintlich bösen Pol ignoriert, verdrängt und sich allein auf einen vermeintlich lichten Pol ausrichtet. Das ist das Monopolare Denken, in dem man sich schnell vermauern kann und so zum starren Fundamentalisten wird.

Einheit ergibt sich doch dadurch, dass ich die getrennten Hälften wieder zusammenfüge – und nicht indem ich einen Pol vernichte, was sowieso nicht geht. Der "Klebstoff", den ich dazu brauche, wird immer die Liebe sein. Das gilt sowohl für eine Partnerschaft von Mann und Frau als auch zwischen verfeindeten Völkern.

Unsere spirituelle Grundausbildung legt eine Basis in dieser Erde, integriert soweit als möglich den eigenen Schatten und läßt den Teilnehmer auf SEINE individuelle Weise in einen universelleren, lichten und liebevollen Kern hinaufwachsen. Wesen der Geistigen Welt, Sternenbrüder, aufgestiegene Meister und geistige Ärzte unterstützen dabei den ganzen Ausbildungskurs. In jeder Woche channelt Gaby mindestens eine mediale Durchgabe. Alte geschriebene mediale Durchgaben von Gaby gibt es als Protokolle (ca. 2000 Seiten) jahrgangsweise zu kaufen. Nach der Grundausbildung zum Reinkarnationstherapeuten kann sich eine mediale Weiterbildung ergeben. Auch empfehlen wir das dazugehörige Buch von Gaby & Mathias Wendel: "Transmutation ins Land des Lächelns".

Spiritualität ist kein machbarer Zustand (sonst gäbe es Erleuchtung auf Rezept), sondern ein Seinszustand, der sich formal ausdrückt in einem „ICH BIN“. Es ist immer ein Weg, der dorthin führt. Wir studieren die Landschaften, durch die IHR Weg führt.



Was sind spirituelle Tätigkeiten?

Feinstoffliche Energien durchdringen Materie
Feinstoffliche Energien durchdringen Materie

Da gibt es ganz unterschiedliche Richtungen: Da geht es zum einen um esoterische, spirituelle Seminare und Kurse, die sich mit feinstofflichen Energien und deren universellen Gesetzmäßigkeiten beschäftigen. Zu nennen sind hier Tätigkeitsfelder wie Chakra- und Auraarbeit, Energieübertragungen, Geomantie und Arbeit mit Tachyonen , Meditationen und mentale Trainings. Zum anderen gibt es das weite Feld der medialen Tätigkeiten und des Channelns, des Kartenlegens und der Hellsichtigkeit. Es umfaßt ein Spektrum von Kontakt mit Geistigen Wesenheiten bis hin zum geistigen Heilen oder schamanistischen Reisen und Handlungen.




Wie geht es weiter?

Was jetzt zu tun ist ...
Was jetzt zu tun ist ...


Offene Tür

oben anklicken!



MERKE:


AKTUELL:

  • Beim nächsten Test-Tag (= Schnuppertag) am Sa, 23.09.17 in München können Sie sich informieren und uns persönlich kennenlernen.
  • Der nächste Ausbildungszyklus RTA17/18 mit 4 x 1 Woche beginnt am Sa, 28.10.17.

WICHTIG!


Liest sich wie Krimi!

Alles über die praktische Arbeit von Mathias Wendel und seine Therapien in München.
Portofreie Bestellung auf Rechnung. Leserkommentar...


Ausdrucken, unterschreiben, faxen (oder Post)

Unser Fax: 089 - 271 67 40

Hier können Sie den Adobe Reader zum Lesen von PDF's kostenlos runterladen, wenn Sie ihn nicht schon sowieso auf Ihrem PC drauf haben.


Letzte Änderung am Sonntag, 6. August 2017


MÖCHTEN SIE IHRE MEINUNG SAGEN?

Dann klicken Sie HIER!


Downloads

Diese Ausbildung ist Fortsetzung und Verlängerung der eigenen Therapie